Hamburg, 11.01.2017. Zusammen die Energiewelt verändern: Nachdem der Ökostromanbieter LichtBlick die Sparte Tchibo Energie 2015 übernommen hat, engagieren sich nun beide Hamburger Unternehmen gemeinsam für die Energiewende. Wer bis zum 07.03.2017 zu LichtBlick wechselt – und sich damit für 100 % Ökostrom aus deutscher Wasserkraft entscheidet – bekommt von Tchibo einen 50 Euro Einkaufsgutschein als Dankeschön für seinen Beitrag zum Klimaschutz.

Energie aus 100 % deutscher Wasserkraft

Schon seit 1998 arbeitet LichtBlick mit Herzblut für die Energiewende. Heute ist LichtBlick Deutschlands größter unabhängiger Ökostromanbieter für echten Ökostrom und Ökogas und versorgt mehr als 1 Million Menschen mit reiner Energie.

Der Ökostrom von LichtBlick ist zu 100% aus deutscher Wasserkraft ohne Kohle- und Atomstrom. Ökostrom von LichtBlick ist jedoch mehr als Klimaschutz in Deutschland: Pro Monat und Kunde schützt LichtBlick einen Quadratmeter Regenwald in Ecuador – aktuell (Dezember 2016) bereits über 66 Millionen Quadratmeter. Das entspricht einer Fläche, die so groß ist wie rund 11.300 Fußballfelder.

Fairer transparenter Preis

Der angebotene Ökostrom ist fair zur Umwelt und zum Kunden. Er wird zu einem festen und bundesweit einheitlichen Grundpreis von 8,95 Euro pro Monat angeboten. Der Arbeitspreis beträgt 27,99 Cent pro Kilowattstunde. Es gibt keine versteckten Kosten, weder durch Vorkasse, noch durch Mindestvertragslaufzeiten. Der Vertrag kann mit einer Frist von vier Wochen zum Ende jeden Monats gekündigt werden.

Wechseln geht zudem kinderleicht: Einfach www.tchibo.de/lichtblick eingeben und über den Button „Jetzt wechseln“ zum Auftragsformular von LichtBlick gelangen. Nach vollständigem ausfüllen des Formulars kann LichtBlick einen problemlosen Wechsel des Stromanbieters gewährleisten. LichtBlick kümmert sich kostenlos um alle Wechselformalitäten. Circa 6 Wochen nach Vertragsabschluss erfolgt der Versand des 50 Euro Tchibo Einkaufsgutscheins durch LichtBlick.

Tchibo ist Deutschlands nachhaltigstes Großunternehmen

Seit zehn Jahren engagiert sich Tchibo mit dem Ziel einer 100 % nachhaltigen Geschäftstätigkeit. Für seine Vorreiterrolle und seine Selbstverpflichtung in der Konsumgüterbranche wurde Tchibo im November mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2016 als nachhaltigstes Großunternehmen in Deutschland ausgezeichnet.


Hier finden Sie die Presseinformation als PDF zum Download.

Ansprechpartner für Journalisten:

Sandra Coy, Tchibo GmbH, Corporate Communications
Tel: +49 40 63 87 - 2818
E-Mail: sandra.coy@tchibo.de
www.tchibo.com
www.tchibo.com/blog
www.twitter.com/tchibo_presse