Hamburg, 19. März 2020 – Tchibo mobil Kunden mit Smartphone-, oder Daten-Tarif steht ab sofort eine vorübergehend erhöhte gedrosselte Geschwindigkeit von bis zu 384 Kbit/s für Datenverbindungen zur Verfügung. Bisher wurde die Übertragungsgeschwindigkeit auf maximale 64 Kbit/s reduziert, sobald das in den Tarifen enthaltene Highspeed-Datenvolumen verbraucht war.

Durch das Coronavirus steigt der Bedarf an Informationen und der Wunsch nach Austausch mit Familienmitgliedern und Freunden stark an. Da kann das Highspeed-Datenvolumen der Tarif-Flatrates schneller ausgeschöpft sein als erwartet. Damit Tchibo mobil Nutzer auch weiterhin Informationen abrufen, Messenger-Dienste nutzen, oder über Social Media in Kontakt bleiben können, stellt Tchibo mobil seinen Kunden eine erhöhte gedrosselte Geschwindigkeit von bis zu 384 Kbit/s für Datenverbindungen zur Verfügung. Dieses Angebot können auch Kunden nutzen, deren Geschwindigkeit aktuell bereits gedrosselt wurde. Sie müssen hierzu aus technischen Gründen ggf. lediglich einmal ihr Gerät vollständig aus- und dann wieder einschalten.

Die vorübergehende Erhöhung der gedrosselten Geschwindigkeit gilt vorbehaltlich bis Ende April 2020. Sie umfasst grundsätzlich alle Tchibo mobil Smartphone- und Daten-Tarife und wird automatisch und kostenlos freigeschaltet. Die Kunden werden entsprechend per SMS informiert, bzw. erhalten weitere Informationen über www.tchibo-mobil.de.

Weitere Informationen für Journalisten:

Tchibo GmbH
Andreas Engelmann | Corporate Communications
Tel. +49 40 6387-2927
E-Mail: andreas.engelmann@tchibo.de

www.tchibo.com
www.tchibo.com/blog
www.twitter.com/tchibo_presse


Über Tchibo mobil:
Tchibo mobil wurde im Oktober 2004 als Joint Venture zwischen Tchibo und Telefónica Germany gegründet. Als erster Anbieter führte Tchibo mobil in seinem Gründungsjahr 2004 günstige Mobilfunkangebote zum Einheitstarif ein – und revolutionierte damit den Mobilfunkmarkt. Eine weitere Innovation waren die Jahrespakete von Tchibo mobil. Für eine günstige Einmalzahlung können hiermit Smartphones, Tablets & Co. für ein Jahr „aufgetankt“ werden. Für die Übertragung nutzt Tchibo mobil das Netz von O2. Von Anfang an legt Tchibo mobil besonderen Wert auf Verständlichkeit, faire Konditionen ohne versteckte Kostenfallen und attraktive Angebote. Die bestehenden Tchibo mobil Tarife werden regelmäßig durch aktuelle Aktionen ergänzt. Passend dazu bietet Tchibo mobil vorausgewählte Marken-Smartphones zu attraktiven Konditionen an. Dank der rund 620 Filialen, dem Onlineshop unter www.tchibo.de/mobil und der Präsenz in Einzelhandels-Depots ist Tchibo mobil für Kunden und Interessenten immer gut zu erreichen.