So könnte es für Sie weitergehen

Viele unserer Filialmitarbeiter sind schon sehr lange bei uns. Sie sind mit Spaß bei der Sache, begeistern mit ihrem Können, ihrem Produktwissen und ihrer hohen Serviceorientierung die Tchibo Kunden. Und die meisten von ihnen können sich gar nicht mehr vorstellen, etwas anderes zu machen.

Wenn Sie dennoch der Ehrgeiz packt, stehen Ihnen grundsätzlich zwei Wege offen. Sie möchten das vertraute Filialumfeld nicht verlassen? Dann haben Sie die Möglichkeit, sich zur stellvertretenden Filialleitung oder zur Filialleitung zu entwickeln. Dabei bringen wir Ihnen alles bei, um mittelfristig eine eigene Filiale zu steuern und ein Team zum Erfolg zu führen.

Sie möchten innerhalb der Tchibo Welt neue Wege erkunden? Dann könnten Sie etwa in den Vertriebsinnendienst wechseln oder Ihre Erfahrung als Bezirksleiter im Außendienst einbringen, um mehreren Filialen die Richtung vorzugeben.